Jobs bei LinkedIn veröffentlichen

08. Mai 2020
  • Doku

LinkedIn dient vor allen zur Pflege und Knüpfen von geschäftlichen Verbindungen. Der Vorteil bei dieser Plattform liegt darin, dass man seine Zielgruppe durch Branche, Bildung und andere Parameter selbst definieren kann. Somit ist ein bewerber-orientierteres Job-Marketing möglich.

Wie erstelle ich eine Jobanzeige?

Um auf LinkedIn eine Jobanzeige aufgeben zu können, benötigen Sie zuerst ein Profil für Ihr Unternehmen.

Unter dem Reiter „Jobs“ ist ein Button „Anzeige aufgeben“ verfügbar.

Durch Klicken auf diesem Button öffnet sich folgendes Fenster. Hier tragen Sie Ihre Firma, die Jobbezeichnung, sowie Ihre Anschrift oder Stadt ein.

Im nächsten Schritt wird nach näheren Details der Jobanzeige gefragt. Sie können beispielsweise Tätigkeitsbereiche oder die Branche Ihres Unternehmens hinzufügen.

Ein großer Vorteil ist, dass Sie die Bewerber/innen direkt auf die PitchYou-Seite navigieren können. Nutzen Sie hierfür das Feld "Bewerber auf eine externe Website leiten" und fügen Ihren PitchYou-Short-Link auf das Job-Interview (z. B. https://pitchyou.pitchyou.de/THVO) ein. Dadurch ersparen Sie sich mühseliges Nachfassen von Bewerber/innen und sparen wertvolle Ressourcen in der Personalabteilung. Somit haben Sie ein weiteres Medium, um Ihre Reichweite zu steigern und bündeln gleichzeitig zur effizienten Bearbeitung die eingehenden Bewerbungen in einem Tool.

Wichtig ist zu erwähnen, dass jede Anzeige bei LinkedIn kostenpflichtig ist. In folgender Ansicht können Sie selbst bestimmen, was Ihnen die Veröffentlichung der Jobanzeige wert ist. Durch ein höheres Budget erreichen Sie mehr Verbreitung und somit mehr potenzielle Bewerber/innen.

Des Weiteren hat man die Möglichkeit zu bestimmen, wie lange die Anzeige aktiv bleibt. Sie können auswählen, ob sie aktiv bleiben soll, bis Sie diese deaktivieren, unbeachtet vom Gesamtbudget. Oder Sie wählen die Option, wenn das Gesamtbudget ausgeschöpft ist, wird die Jobanzeige deaktiviert.

Im letzten Schritt legen Sie Ihre Zahlungsbedingungen fest und schalten die Anzeige frei. Nun sehen potenzielle Bewerber/innen die Anzeige und können über die geniale Verbindung LinkedIn/PitchYou Kontakt zu Ihnen aufnehmen.

Wie sehen Bewerber/innen die Jobanzeige?

Nun ist Ihre Stellenanzeige für potenzielle Bewerber/innen unter dem Reiter "Jobs" ersichtlich. User/innen haben die Möglichkeit sich direkt über den Button "Bewerben" im besten Fall direkt ein PitchYou-Interview per WhatsApp zu starten.

Ist Ihnen ein Schritt unklar geblieben, oder wünschen Sie sich tiefgreifendere Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zurück

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Externer Link Startseite Facebook LinkedIn Instagram